LeichteSprache

Denkmaltour mit Generalkonservator Mathias Pfeil durch den Landkreis Kelheim am 06.09.2019

Meldung vom 10.09.2019 Denkmaltour mit Generalkonservator Mathias Pfeil durch den Landkreis Kelheim am 06.09.2019

Die Teilnehmer der Denkmaltour mit Generalkonservator Mathias Pfeil vor dem Pfarrhaus in Kelheim
Die Teilnehmer der Denkmaltour mit Generalkonservator Mathias Pfeil und Landrat Martin Neumeyer vor dem Pfarrhaus

Auf Einladung von Landrat Martin Neumeyer kam der Leiter des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, Herr Generalkonservator Mathias Pfeil am Freitag 06.09.2019 zum Ortstermin in den Landkreis Kelheim.
Baudenkmäler besonderer Güte, wie ein ehemaliges Gasthaus in Mainburg oder der Pfarrhof und das Benefiziatenhaus in Kelheim, standen auf dem Programm. Gemeinsam überzeugte man sich vom historischen Erhaltungszustand der Baudenkmäler und den zur Erhaltung der historischen Substanz erforderlichen Maßnahmen.  

Begleitet wurde Herr Pfeil vom neuen, seit 01.09.2019 für den Landkreis Kelheim zuständigen Gebietsreferenten beim Landesamtes für Denkmalpflege, Herrn Sebastian Mickisch, der damit seine ersten Baudenkmäler in seinem neuen Zuständigkeitsbereich in Augenschein nehmen durfte.

Kategorien: Landratsamt