Silberne Verdienstmedaille

Folgende Landkreisbürgerinnen und -bürger wurden mit der silbernen Verdienstmedaille ausgezeichnet:

Angrüner Rosa Abensberg Langjährige Jugendleiterin und Kreisjugendleiterin des BLSV
Anzinger Anneliese Kelheim 1.Vorsitzende des Kontaktkreises Behinderte/Nichtbehinderte Kelheim
Bauer Johann Neustadt/Do.,
Schwaig
Ehem. 1. Bürgermeister der Gemeinde Schwaig mit langjährigen Verdiensten um den Ortsteil Schwaig und das Vereinsleben
Beck Gottfried Neustadt Kreisrat von 1972 bis 1978 und 1984 bis 2002
Buberger Peter Saal/Do. Ehem. 1. Bürgermeister der Gemeinde Saal a.d. Do. sowie Gemeinschaftsvorsitzender der VG Saal a.d. Do. von 1990 bis 2014,
Vorsitzender des Schulverbandes Saal a.d. Do. von 1990 bis 2014,
Kreisrat von 1996 bis 2014
Campe Wolfram Abensberg Kreisrat von 1972 bis 1978 und von 1984 bis 1996
Esser Rudolf Biburg Kreisrat von 1978 bis 1996
(verstorben 19.12.2004) 
Fochler Horst Ihrlerstein Langjähriger Vorsitzender der Gruppe Kunst der Weltenburger Akademie
Grune Bernd Ihrlerstein Kreisrat von 1984 bis 2002
Haselbeck Anton Siegenburg Langjähriger Kreisvorsitzender des Sängerkreises Kelheim
Heinrich Hans Saal/Donau Seit 1972 zweiter Kreisvorsitzender des Kreisverbandes des Bundes der Vertriebenen und seit 1987 erster Kreisvorsitzender, langjähriger Leiter der Kreisbildstelle Kelheim
KLJB Landkreis Kelheim Vorbereitungsteam der Kath. Landjugendbewegung (KLJB)
Dr. Krumbacher Klaus Bad Abbach Kreisrat von 1990 - 2011
Langer Brigitta Neustadt/Do. Leiterin des Kontaktkreises Behinderte/ Nichtbehinderte in Neustadt/Donau seit 1985; seit 1995 außerdem Leiterin für soziale Aufgaben beim BRK-Kreisverband Kelheim
Münch Helmut Mainburg-Ebrantshausen Langjähriger 2. Vorsitzender der Gruppe Kunst der Weltenburger Akademie
(verstorben 14.11.2008) 
Rauscher Wilmar Abensberg Langjähriges Engagement bei Sudetendeutscher Landsmannschaft, 52 Jahre Mitglied
(verstorben 17.03.2013)
Rieger Bernhard Neustadt/Do. Kreisrat von 1985 bis 1990 und von 2002 bis 2014, zuletzt Stellv. Fraktionssprecher der SPD
Stadtrat seit 1988 und stellvertretender Bürgermeister seit 2002
Schneider Josef Riedenburg Gründer und langjähriger Leiter des Seniorenbeirats Riedenburg
(verstorben 03.02.2003)
Sichler Franz-Peter Kelheim-Weltenburg Gewerkschaftssekretär IGBCI, Mitglied des Wirtschaftsbeirates
Sperger Alois Bad Abbach-Peising Kreisrat von 1978 bis 1996
Streit Hartwig Riedenburg Über 40 Jahre Leiter der Wasserwacht Riedenburg, Stellv. Leiter der Kreisbildstelle
Zweck Maria Kelheim Kreisrätin von 1984 bis 2002