LeichteSprache

Filmprojekt „Zukunftslandkreis – mein Landkreis, meine Heimat!“

Heimat ist da wo das Herz ist. Durch die 6-teilige Filmreihe soll das Leben und Arbeiten im Landkreis Kelheim erlebbar gemacht werden. Dabei wird der Slogan „Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ auf bildsprachliche Ebene übersetzt. Verdeutlich wird damit, dass sich im Landkreis Kelheim Lebensqualität und beruflicher Erfolg langfristig verbinden lassen und dass hier ein Lebensmittelpunkt zur Work-Life-Balance gefunden werden kann. Bei alledem verbindet der Blick nach vorne Menschen, Unternehmer sowie Sportler. Immer in Bewegung, sich weiterentwickeln und dynamisch bleiben, offen für Neues sein ohne das große Ganze aus den Augen zu verlieren oder gar Lebensqualität einzubüßen. Doch nach vorne ist nicht nur eine Richtung. Es ist ein Gefühl, das die Menschen im Landkreis Kelheim vereint. Mein Landkreis, meine Heimat.

Film 1

.

Der erste Film zeigt eine junge Forstwirtin, die die Arbeit im Wald liebt, die respektvoll mit der Natur und ihren Ressourcen umgeht und die signalisiert wie wichtig jeder einzelne Baum für die Wirtschaft und Umwelt des Landkreises Kelheim ist. Vom Rohstoff zum Endprodukt wird der geschnittene Baum in einer Möbelwerkstätte mittels moderner Produktions- und Verarbeitungstechniken weiterbearbeitet. Dabei entsteht aus der gewachsenen Erfahrung der verschiedenen Akteure wiederum etwas Neues.

Film 2

Oft haben gerade die "alten", bereits vergessenen Berufe eine wichtige Bedeutung für uns und unsere Gesellschaft. Deshalb zeigt der zweite Film einen Auszubildenden, der begeistert in einem Handwerksbetrieb eine fachmännische Ausbildung zum Raumausstatter durchläuft. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher THWler. Selbst bei seinen Freizeitaktivitäten begleitet ihn seine berufliche Expertise und verdeutlicht ihm, wie wichtig sein Handwerk für ihn und die Gesellschaft ist. Er ist stolz darauf mit seinem Handwerk sowohl Produkte für den Alltagsgebrauch fertigen zu können - zum Beispiel einen Stuhl - als auch in der Verarbeitung von „High-End-Produkten“ mitwirken zu dürfen.

gefördert durch

produziert von

Projektverantwortung und Konzeption

Christina Bauer, Regionalmanagement Landkreis Kelheim
Marcus Dörner, Pressestelle Landkreis Kelheim


Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Unterstützer.
Gewidmet den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Kelheim.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.