LeichteSprache

Gesundes Kochen für ein Gesundes Klima

Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Saal/Donau
Lindenstraße 28
93342 Saal/Donau
Unter dem Motto „Klimaschutz und Genuss“ finden für alle kochbegeisterten Frauen und Männer zwei Kochkurse mit der Hauswirtschaftsmeisterin Sieglinde Röll aus Sandharlanden statt. Organisiert wurden sie im Programm „ Klimawandel und Energie“ des Regionalmanagements Landkreis Kelheim mit Unterstützung der KEB Kelheim.
Kategorien: Regionalmanagement

Im Kurs „Sommerküche“ werden am 10. Juli in der Grund- und Mittelschule Saal/Donau, Lindenstraße 28, gesunde Gerichte mit saisonal verfügbaren und klimafreundlich beschaffbaren Zutaten gekocht. Vegetarische Gerichte sind bei weitem emissionsärmer als Fleischgerichte.

So schlägt man drei Fliegen mit einer Klappe: Transportwege für Lebensmittel minimieren, dadurch CO2-Emissionen zu senken und gleichzeitig unsere heimischen Produzenten zu stärken. Die Teilnehmer/innen erfahren auch, was es alles aus der regionalen Produktion gibt und wo man die Zutaten einkaufen kann. Außerdem erfährt man wertvolle Hinweise für energiesparendes und klimaschonendes Kochen.

Gebühr: ca.10,- € + Zutaten

Anmeldung über KEB Saal/Donau: Tel. 09441/641508 oder per E-mail: info@keb-kelheim.dewww.keb-kelheim.de 

Mehr Infos auch hier im Flyer.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.