LeichteSprache

Wirtschaftsförderung schließt sich Experten Netzwerk Bayern an: Mehr Experten, mehr Wissen, mehr Wissenstransfer

Meldung vom 15.11.2022 Das exklusive und dynamische Netzwerk steht ausschließlich nicht-kommerziellen Einrichtungen offen, die bayerische Unternehmen auf ihrem Weg zu Innovationen unterstützen.

Ab sofort bereichert die Wirtschaftsförderung des Landkreises Kelheim das Experten Netzwerk Bayern und damit dessen Wissensangebot. Das Netzwerk deckt ein breites Themenspektrum ab und bündelt interdisziplinäres und branchenübergreifendes Know-how. Insgesamt profitieren über 500 Spezialistinnen und Spezialisten aus mehr als 60 Mitgliedsorganisationen voneinander und der dort angesiedelten Expertise. Der fundierte Wissenstransfer findet schnell und unkompliziert auf der von Bayern Innovativ ins Leben gerufenen Online-Plattform statt.

Netzwerk bündelt bayernweit Know-how

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Kelheim ist zentrale Anlaufstelle für hiesige Unternehmen und Start‐Ups. Eine ihrer Kernaufgaben ist die Beratung und Begleitung ansässiger Firmen. Ihr großer Vorteil einer Mitgliedschaft im Experten Netzwerk Bayern: Sie kann auf das dort vorhandene immense Know-how zugreifen, denn das Experten Netzwerk Bayern von Bayern Innovativ verbindet ausgewiesene Fachleute rund um Innovation und neue Technologien. Das Ziel: Gemeinsam Wissen aufbauen, teilen und weiterentwickeln, um die Innovationskraft in Bayern zu stärken.

„Mit dem Experten Netzwerk Bayern ermöglichen wir einen hocheffizienten Wissenstransfer auf Basis des Zusammenspiels von KI und menschlicher Expertise. Dank der Vernetzung im bayerischen Ecosystem liefert unsere Plattform die passenden Antworten direkt von Expertinnen und Experten und zwar in kürzester Zeit.“

Dr. Rainer Seßner, CEO der Bayern Innovativ GmbH

Das exklusive und dynamische Netzwerk steht ausschließlich nicht-kommerziellen Einrichtungen offen, die bayerische Unternehmen auf ihrem Weg zu Innovationen unterstützen. Sie werden mit den unterschiedlichsten Fragen bayerischer Unternehmen konfrontiert. So benötigen die einen Kooperations-, Forschungs- oder Umsetzungspartner für ein Projekt. Andere suchen nach Fördermitteln, Informationen über Schutzrechte oder Internationalisierung.

Effizientes Frage-Antwort-Prinzip

Erhält die Wirtschaftsförderung beispielsweise eine Frage, die nicht in ihr Spezialgebiet fällt, kann sie diese auf der Plattform einstellen. Das System identifiziert mittels Künstlicher Intelligenz bereits gegebene Antworten oder kontaktiert automatisch Ansprechpartner mit der passenden Expertise. Denn das Netzwerk besteht aus Kolleginnen und Kollegen, die detailliertes Know-how in unterschiedlichen Märkten, Branchen und Disziplinen haben.

Rund 50 Prozent der Antworten treffen innerhalb von zwei Stunden ein. Über 80 Prozent der Fragen sind nach einem Tag beantwortet und nach zwei Tagen sind es 98 Prozent.

„Wir freuen uns auf einen guten Austausch und damit den Blick über den Tellerrand, um neue Sichtweisen und Antworten auf Fragen zu bekommen. Die Nutzung des Netzwerkes ist für unsere Wirtschaftsförderung zudem kostenfrei.“

Sandra Schneider, Wirtschaftsreferentin des Landkreises Kelheim

Über Bayern Innovativ

Bayern Innovativ ist Wissensmanager, Impulsgeber und Beschleuniger für Innovationen in Bayern. Das Unternehmen verbindet Wirtschaft, Wissenschaft und Politik mit Branchen-, Technologie- und Partnernetzwerken zu einem Thinknet Bayern mit über 75.000 Fachleuten. Resultat ist ein dynamischer Wissenstransfer zu den Themen Digitalisierung, Energie, Gesundheit, Material & Produktion sowie Mobilität, aber auch Kultur- und Kreativwirtschaft. Außerdem begleitet die Bayern Innovativ GmbH insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen bei Innovationsvorhaben. Sie bietet modernes Technologie- und Innovationsmanagement, unterstützt bei Patentthemen und Förderprogrammen. Arbeitskreise, Kongresse und Workshops sowie Gemeinschaftsstände auf nationalen und internationalen Leitmessen runden das Angebot ab. 1995 als neutrale Einrichtung des Freistaats Bayern gegründet, ist Bayern Innovativ heute mit rund 275 Mitarbeitern an den Standorten Nürnberg, Augsburg und Garching aktiv.

Kategorien: Landratsamt, Wirtschaft

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.