LeichteSprache

Vortrag von Kreisarchäologe Dr. Joachim Zuber am 29.01.2020 - 25 Jahre Archäologische Grossgrabung Burgweinting

Meldung vom 30.12.2019 Vortrag von Kreisarchäologe Dr. Joachim Zuber am 29.01.2020 - 25 Jahre Archäologische Grossgrabung Burgweinting

Die Spuren von Jahrtausenden – 25 Jahre Archäologische Grossgrabung Burgweinting

Im Rahmen der Veranstaltungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg hält Herr Dr. Zuber am Mittwoch, 29.01.2020, 19:00 Uhr zusammen mit Maximilian Ontrup M.A. im Großem Runtingersaal, Keplerstraße 1, Regensburg einen Vortrag über die Ausgrabungen im Regensburger Stadtteil Burgweinting. Herr Dr. Zuber hat diese Grabungen viele Jahre hauptberuflich bzw. neben seiner Tätigkeit als Kreisarchäologe für den Landkreis Kelheim begleitet.

Auf einer Fläche von 66 Hektar wurden seit 1994 Siedlungsfunde und Gräber aus einer Zeitspanne von ca. 4.000 Jahren zwischen Jungsteinzeit und Frühmittelalter geborgen. 25 Jahre nach Beginn der größten Flächengrabung Süddeutschlands werden die Ergebnisse abgeschlossener und noch laufender Forschungen dargestellt.  Die Lage der Grabung in einer der bedeutendsten frühen Kulturlandschaften Bayerns offenbart sich in spektakulären Fundstücken, u.a. eine bronzezeitlichen Zierscheibe aus Gold, Holzfässern aus römerzeitlichen Brunnen und einer Goldscheibenfibel mit Kreuzmotiv.    

Kategorien: Landratsamt