LeichteSprache

Neue Führungspositionen in der Führerschein- und Kfz-Zulassungsstelle

18.03.2019 Neue Führungspositionen in der Führerschein- und Kfz-Zulassungsstelle

v.l.n.r. Landrat Martin Neumeyer, Martina Haltmayer, Kristin Lober, Mirjam Bachschmid und Andreas Tremmel
Personalie in der Kfz-Zulassungs und Führerscheinstelle

Martina Haltmayer ist die neue stellvertretende Sachgebietsleiterin des Kraftfahrzeug-Zulassungs- und Führerscheinwesens;
Kristin Lober ist die neue Leiterin der Zulassungsbehörde und Mirjam Bachschmid übernimmt die Stellvertretung


Von August 2010 bis September 2016 war Frau Martina Haltmayer als Sachbearbeiterin im Jugendamt des Landratsamtes Kelheim eingesetzt.
Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof ist Frau Haltmayer jetzt Sachbearbeiterin für Führerscheinüberprüfungen in der Führerscheinstelle des Landratsamtes Kelheim und stellvertretende Sachgebietsleiterin der Fahrerlaubnis- und Zulassungsbehörde.

Seit Oktober letzten Jahres leitet Kristin Lober die Kfz-Zulassungsbehörde in Kelheim und Mainburg. Sie war bereits seit August 2010 als Sachbearbeiterin am Schalter und seit Mai 2014 als stellvertretende Leiterin in der Zulassungsstelle tätig. Die neu bestellte Stellvertreterin Mirjam Bachschmid ist seit September 2016 im Schalterdienst beschäftigt.

Die 13 Mitarbeiter der Kfz-Zulassungsstelle verwalten derzeit einen Fahrzeugbestand von über 120.000 Fahrzeugen (darunter über 78.000 Personenkraftwagen).

Die kommende Aufgabe der Zulassungsbehörde wird die Einführung und Umsetzung der „internetbasierten Fahrzeugzulassung“ (i-Kfz). Das Verwaltungsverfahren für die Zulassung von Kraftfahrzeugen und deren Anhängern soll für die Bürgerinnen und Bürger durch eine internetbasierte Abwicklung effizienter und weniger zeitaufwendiger werden. Bereits im Betrieb sind die beiden internetbasierten Verfahren der Außerbetriebsetzung und der Wiederzulassung auf dieselbe Halterin bzw. denselben Halter im selben Zulassungsbezirk.

Kategorien: Landratsamt