Mach mit! Gestalte deinen Landkreis! "Jung sein im Landkreis Kelheim" mit DJ Tom Larusso am Montag, den 11.06.2018 ab 17 Uhr

04.06.2018 Mach mit! Gestalte deinen Landkreis! "Jung sein im Landkreis Kelheim" mit DJ Tom Larusso am Montag, den 11.06.2018 ab 17 Uhr

Jungsein im Landkreis Kelheim

„Jungsein im Landkreis Kelheim – auf dem Weg zum jugendgerechten Landkreis“ am 11.06.2018


Am Montag, den 11.06.2018 findet im Landratsamt Kelheim, Donaupark 12 (großer Sitzungssaal) die Auftaktveranstaltung „Jungsein im Landkreis Kelheim – auf dem Weg zum jugendgerechten Landkreis“ statt.

Ab 17 Uhr sind alle Personen, die an der Jugendarbeit im Landkreis Kelheim interessiert sind – Jugendliche, Eltern, Lehrer, Mitglieder von Vereinen und Verbänden, Bürgermeister, Bürger des Landkreises Kelheim – herzlich eingeladen, zu der offenen Veranstaltung in Landratsamt Kelheim, Donaupark 12, großer Sitzungssaal EG.56 zu kommen und sich mit allen Anwesenden bei Musik und in entspannter Atmosphäre auszutauschen. Hierbei werden die Ergebnisse, welche die Jugendlichen am Vormittag erarbeitet haben, ebenso vorgestellt, wie Beispiele aus der Praxis gelingender Kommunaler Jugendpolitik in Bayern.

Für die passende Stimmung sorgt dabei DJ Tom Larusso von Radio charivari.

Wir wären sehr dankbar, wenn Sie sich für die Veranstaltung am Abend bei der Kreisjugendpflegerin Kerstin Kandlbinder unter der Tel.Nr. 09441/207-5370 oder unter kerstin.kandlbinder@landkreis-kelheim.de anmelden würden. Vielen Dank.

Der Landkreis greift das aktuell wichtige Thema der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen auf. Denn der Landkreis, seine Städte, Märkte und Gemeinden können sehr viel zur Verbesserung der Lebensqualität der Jugendlichen beitragen.

Jugendarbeit knüpft dabei vor allem an den Interessen und Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen an. Jugendliche sollen die Möglichkeit erhalten, sich selbst zu Wort zu melden und sich in das gesellschaftliche und politische Geschehen einzumischen. Die junge Generation muss mitentscheiden dürfen, wenn es um ihre Zukunft und ihre Bedürfnisse in der Heimat geht. Dabei ist vor allem wichtig, dass die Heranwachsenden von den Erwachsenen ernstgenommen und gehört werden.

Der Landkreis Kelheim will sich dieser Aufgabe stellen und begibt sich mit der Auftaktveranstaltung „Jungsein im Landkreis Kelheim“ auf den Weg zu einem noch jugend-gerechteren Landkreis.

Vormittags werden Schüler und Schülerinnen der weiterführenden Schulen in verschiedenen Themenbereichen erarbeiten, was sie in ihrer Gemeinde oder im Landkreis brauchen, damit sie gerne im Landkreis Kelheim leben.

Nachmittags hält Winfried Pletzer vom Bayerischen Jugendring einen Vortrag für die Bürgermeister, Jugendbeauftragten und Mitglieder des Jugendhilfeausschusses zum Thema „Gelingende Kommunale Jugendpolitik“. Denn die Kommunen haben einen wichtigen zentralen gesellschaftlichen Auftrag und gestalten gute Rahmenbedingungen für das Aufwachsen der jungen Generation.

Im Anschluss findet die offene Veranstaltung statt. Ende ca. 20 Uhr.

Kategorien: Landratsamt