LeichteSprache

Koordinierungsstelle für Hebammenversorgung im Landkreis Kelheim

Meldung vom 03.12.2020 Koordinierungsstelle für Hebammenversorgung im Landkreis Kelheim

Koordinierungsstelle für Hebammenversorgung Sabine Eberhart
Koordinierungsstelle für Hebammenversorgung Sabine Eberhart

Hebammen bekommen Unterstützung!

Seit 01.10.2020 ist Sabine Eberhart für die neu geschaffene Koordinierungsstelle für Hebammenversorgung am Gesundheitsamt des Landkreises Kelheim tätig. Frau Eberhart ist Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und hat in ihrer langjährigen Berufserfahrung viel mit Hebammen in verschiedensten Bereichen zusammengearbeitet.

Da viele Frauen im Landkreis Kelheim große Schwierigkeiten haben, eine Hebamme zu finden, ist das Ziel der Stelle, eine bessere Versorgung der Wöchnerinnen zu ermöglichen und vor allem den Hebammenbestand und -nachwuchs zu sichern.
Dafür will Frau Eberhart regelmäßig, sofern es das Infektionsgeschehen zulässt, Kooperationstreffen mit den Hebammen im Rahmen von Qualitätszirkeln und Fortbildungen veranstalten, um sie bei der Vernetzung untereinander, bei organisatorischen Abläufen und dem Qualitätsmanagement zu unterstützen. Ein gemeinsames Konzept soll zudem entwickelt werden, damit auch Wöchnerinnen gut versorgt werden können, die keine Hebamme gefunden haben.
Ebenso prüft sie die Möglichkeiten, wie für den Landkreis neue Hebammen gewonnen und solche, die den Beruf aktuell nicht ausüben, reaktiviert werden können. Interessierte Hebammen, Studentinnen der Hebammenkunde, Hebammenschülerinnen und Schülerinnen, die an der Ausbildung interessiert sind, dürfen sich gerne bei ihr melden.

Darüber hinaus ist Bestandteil ihrer Aufgabe die Netzwerkarbeit mit allen Institutionen rund um die Geburt, um eine bessere Information und Aufklärung von Schwangeren und Müttern zu erreichen. Somit ist sie auch eine Anlaufstelle für junge Familien, die sich über das Angebot im Landkreis informieren wollen.

Unterstützt wird der Landkreis Kelheim durch den Freistaat Bayern, der Fördergelder für die Sicherstellung der Hebammenversorgung bereitgestellt hat.
Frau Eberhart ist unter der Telefonnummer 09441/207-6024 oder per mail an  Hebammennetzwerk@Landkreis-Kelheim.de erreichbar.

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.