LeichteSprache

KoKi-Stelle: Geplante Veranstaltung am 1. April wird verschoben

Meldung vom 12.03.2020 KoKi-Stelle: Geplante Veranstaltung am 1. April wird verschoben

Die für den 1. April geplante Veranstaltung der KoKi-Stelle "Kinderschutz und Umgang mit Gefährdung" findet aus Präventionsmaßnahmen zum Corona-Virus nicht statt und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.  

Alle angemeldeten Teilnehmer wurden von uns benachrichtigt, ein Nachholtermin ist geplant.

Wir bitten um Verständnis.

Kategorien: Landratsamt