LeichteSprache

Klosterschenke Weltenburg

Meldung vom 12.05.2020 Klosterschenke Weltenburg

Nachrichten zum Coronavirus

Landrat Martin Neumeyer hat am Montag die Klosterschenke in Weltenburg besucht.
Der Freistaat Bayern strebt eine schrittweise Öffnung der Gastronomie, Hotellerie und des Tourismus an. Die Gastronomie darf ab 18. Mai 2020 geöffnet werden, zunächst nur im Außenbereich (z.B. Biergärten). Speisegaststätten im Innenbereich dürfen ab 25. Mai 2020 wieder öffnen. Für das Pfingstwochenende (30. Mai) ist eine mögliche Öffnung von Hotels (inkl. Ferienwohnungen und Camping) und weiterer Angebote im Tourismus, z. B. Schlösser, Seenschifffahrt und Freizeitparks angedacht, aber noch nicht beschlossen. „Über die schrittweise baldige Wiederöffnung der Gastronomie, Hotellerie und des Tourismus freue ich mich ganz persönlich von Herzen. Unter Einhaltung der Hygieneregeln sollte ein Betrieb ohne weitere Probleme möglich sein“, so Landrat Martin Neumeyer.

Bildquelle: Martin Neumeyer

Kategorien: Landratsamt, Coronavirus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.