LeichteSprache

Hochwassernachrichtendienst des Wasserwirtschaftsamtes Landshut für den Landkreis Kelheim

Meldung vom 29.01.2021 Hochwassernachrichtendienst des Wasserwirtschaftsamtes Landshut für den Landkreis Kelheim

Der Hochwassernachrichtendienst des Wasserwirtschaftsamtes Landshut hat für den Landkreis Kelheim nachfolgende Vorwarnung veröffentlicht:

Vorwarnung Hochwassergefahr

für den Lkr. Kelheim

ausgegeben am 29.01.2021, 07:59 Uhr
vom Wasserwirtschaftsamt Landshut

gültig von 29.01.2021, 09:00 Uhr
         bis 30.01.2021, 11:00 Uhr

Die gefallenen Niederschläge sowie das Tauwetter führen aktuell an allen Gewässern zu teilweise stark ansteigenden Pegelständen.

Der Pegel Kelheim/Donau überschreitet laut aktueller Vorhersage in der Nacht von Freitag auf Samstag die Meldestufe 1 und im weiteren Tagesverlauf voraussichtlich Meldestufe 2.

Der Pegel Neustadt/Donau wird gemäß Vorhersage am Freitag Nachmittag den Meldebeginn (450 cm) überschreiten.

Der Pegel Aunkofen/Abens bewegt sich aktuell knapp unterhalb der Meldestufe 1. Das Überschreiten der MS1 im weiteren Verlauf ist möglich.

Die aktuellen Pegelstände können jederzeit eingesehen werden unter

https://www.hnd.bayern.de

Live-Webcam der Donau unter

https://www.landkreis-kelheim.de/leben-arbeiten/donau-webcam/

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.