LeichteSprache

Ferienpassaktion startet wieder - Anmeldungen ab 27.06.2022 möglich

Meldung vom 20.06.2022 Ferienpassaktion startet wieder - Anmeldungen ab 27.06.2022 möglich

Endlich ist es wieder soweit. Die Ferienpassaktion, eine Kooperation zwischen Kreisjugendring und Kreisjugendamt Kelheim, kann nach zweijähriger Pause wieder starten. Insgesamt werden in den Sommerferien 22 Aktionen für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren angeboten. Durch die Kooperation mit dem Kreisjugendring bieten dieses Jahr erstmalig auch Vereine Aktionen an:

So findet dieses Jahr ein sechstägiges Zeltlager der Kolpingjugend Abensberg statt, bei dem sich auch Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Landkreis Kelheim anmelden können, die nicht Mitglieder der Kolpingjugend sind.
Die evangelische Jugend Abensberg und Neustadt bieten jeweils einen Tag an, der die Kinder „(E)infach zum Jubeln“ bringt.
Mit der DLRG Abensberg können die Teilnehmer erfahren, wie es ist, einen Tag als Rettungsschwimmern Leben zu retten.
Die KjG Bad Abbach macht eine Schnitzeljagd durch Bad Abbach und nimmt die Kinder mit auf die Suche nach dem Phantom.
Außerdem können die Teilnehmer an einem spannenden Nachmittag die verschiedenen Gemeinschaften des Bayerischen Roten Kreuzes – Wasserwacht, Bergwacht, Bereitschaft, Jugendrotkreuz – kennenlernen.
Das Kreisjugendamt Kelheim besucht auch dieses Jahr wieder mehrere Ausflugsziele im Landkreis Kelheim. So darf ein Besuch der Befreiungshalle Kelheim, in der Tropfsteinhöhle Schulerloch, auf dem Bauernhof in Echendorf, im Hochseilgarten, im Vogel- und Tierpark und im Hundertwasserturm sowie eine Hopfenerlebnisführung mit Ritterturnier im Programm nicht fehlen.
Bei den PC-Kursen in Kelheim und Mainburg, die sowohl von der vhs Mainburg als auch von der vhs-Weiterbildungsakademie Kelheim durchgeführt werden, lernen die Kinder Grundlegendes zum Umgang mit dem Computer.
Der Besuch in der Bavaria Filmstadt bietet interessante Einblicke in die Welt des Filmemachens. Mit Unterstützung der Mitarbeiter vor Ort schreiben die Teilnehmer ihr eigenes Drehbuch und drehen anschließend den Kurzfilm dazu.
Im Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne in Nürnberg entdecken die Kinder auf spielerische Art und Weise die eigenen Sinne, erstaunliche Phänomene der Physik und die Gesetze der Natur.
Ein Ausflug in den Tiergarten Nürnberg mit seinen zahlreichen Bewohnern im Urwaldhaus, Schildkrötenhaus, im Aquarium und in der Dschungelwelt steht ebenfalls auf dem Programm.
Außerdem findet auch wieder der kreative Kinder-Kultur-Tag im Donau-Gymnasium, der gemeinsam mit der Gruppe Kunst im Landkreis Kelheim e.V. durchgeführt wird, statt. Hier können die Kinder kreativ sein, malen, basteln, töpfern und sich schminken lassen.
Es werden auch die Freizeitparks nicht außer Acht gelassen. So werden wieder der Skylinepark, das Legoland, der Bayern-Park und das Freizeitland Geiselwind für einen Tagesausflug angefahren.

Die Anmeldungen für die einzelnen Angebote sind ab Montag, den 27. Juni nur schriftlich mit den Anmeldeformularen möglich, die unter www.landkreis-kelheim.de/ferienpass zu finden sind und heruntergeladen werden können. Sie können per E-Mail, Fax oder Post direkt an das Kreisjugendamt Kelheim gesandt werden. Vorherige Anmeldungen können nicht angenommen werden. Dabei gilt das Prinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Genaueres über die Angebote sowie zusätzliche Informationen können der Ferienpassbroschüre, die unter www.landkreis-kelheim.de/ferienpass  zu finden ist, entnommen werden. Weitere Informationen sind unter 09441 207-5370 bei Kreisjugendpflegerin Kerstin Kandlbinder erhältlich.

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.