LeichteSprache

Existenzgründer im Landkreis Kelheim bekamen wichtiges Handwerkszeug in der UnternehmerSchule

Meldung vom 05.07.2022 Wer schon Interesse für die nächste Reihe hat, kann sich bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Kelheim melden.

Der Landkreis Kelheim veranstaltet seit 2007 regelmäßig die UnternehmerSchule als eine sechsteilige Reihe kostenfrei für potentielle Existenzgründer. Die jeweils dreistündigen praxisnahen Seminare fanden jetzt wieder in Präsenz im Landratsamt Kelheim in den vergangenen Wochen statt, veranstaltet von der Hans-Lindner-Stiftung gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises.

Mehr als 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz unterschiedlichen Branchen nutzten diese tolle Möglichkeit, sich wichtiges Wissen rund um ihre Geschäftsidee unter anderem zu den Themen Rechtsform, Versicherungen, Finanzierung, Marketing und Steuern anzueignen.

Die Referentinnen und Referenten kamen aus den Reihen der Wirtschaftsjunioren Kelheim von Unternehmen und Startups im Landkreis, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, der AOK Kelheim, der Agentur für Arbeit, sowie der Kreissparkasse Kelheim und den Raiffeisen- und Volksbanken im Landkreis Kelheim. Der Austausch mit den vortragenden Fachleuten und der Teilnehmer untereinander sind wichtige Erfolgsgaranten dieser Reihe. Auch dieses Mal gab es wieder viel Lob von den Anwesenden bei der Abschlussveranstaltung am vergangenen Dienstagabend (28.06.2022). Mit einem guten Netzwerk für einen gelungenen Anfang einer Existenzgründung und einem Zertifikat über die Teilnahme im Gepäck heißt es jetzt: loslegen!

Wer schon Interesse für die nächste Reihe hat, kann sich bei der Wirtschaftsförderung des Landkreise Kelheim melden (wirtschaftsfoerderung@landkreis-kelheim.de) oder sich einfach beim Newsletter unter www.landkreis-kelheim.de/wirtschaft-regionales anmelden.

Kategorien: Landratsamt, Wirtschaft

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.