LeichteSprache

Dialog im Donaupark am 4. Juni 2019 zum Thema "Heimat- und Traditionspflege" mit dem Vorsitzenden des Bayernbundes e. V

Meldung vom 03.06.2019 Dialog im Donaupark am 4. Juni 2019 zum Thema "Heimat- und Traditionspflege" mit dem Vorsitzenden des Bayernbundes e. V

„Dialog im Donaupark“ am 4. Juni 2019, 18 Uhr zum Thema:
„Heimat- und Traditionspflege“ – Brauchen wir das wirklich? mit dem Vorsitzenden des Bayernbundes e.V. Sebastian Friesinger

Infoflyer


Landrat Martin Neumeyer lädt wieder alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer weiteren Veranstaltung in der Reihe „Dialog im Donaupark“ ins Landratsamt ein. Thema der Veranstaltung am Dienstag, den 04.06.2019 um 18 Uhr ist  „Heimat- und Traditionspflege“ – Brauchen wir das wirklich?

Begriffe wie „Heimat“, „Tradition“ und „Heimatverbundenheit“ werden derzeit häufig strapaziert, sorgt doch die zunehmende Globalisierung immer stärker für den Verlust von regionaler Identität und für Gleichschaltung auf kultureller Ebene. Selbst so traditionsbewusste Regionen wie Bayern sind durch den politischen, strukturellen und gesellschaftlichen Wandel unserer Zeit in ihrer natürlichen, kulturellen und geschichtlich gewachsenen Eigenart gefährdet.

Aber gerade dieses „immaterielle Kulturerbe“ macht unsere Heimat Bayern zu etwas besonderen, erzeugt dieses Zugehörigkeitsgefühl und grenzt uns von anderen ab. Die bayerische Tradition und Lebensart kann nur erhalten werden, wenn diese auch aktiv gepflegt und gelebt werden. Welche Traditionen sind das? Wie mache ich diese für die Kinder, Jugendliche und Neuzugezogene verständlich?

Als Referent konnte für diesen Abend der Landesvorsitzende des Bayernbund e.V., Sebastian Friesinger, gewonnen werden. Er wird unterstützt von den Heimatpflegern für den Landkreis Kelheim Monika Kaltner und Dr. Wolf Kulke. Die Profis in Sachen „Heimat- und Traditionspflege“ werden mit ihren Vorträgen sicherlich einen ganz neuen Blickwinkel auf bayerische Kultur und Lebensart eröffnen und Lust auf aktives Brauchtum machen.

Im Anschluss stehen die Referenten gerne für Fragen des Publikums zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 04.06.2019 um 18 Uhr im Großem Sitzungssaal des Landratsamtes, Donaupark 12, Kelheim statt. Es ergeht herzliche Einladung an alle. Der Eintritt ist frei.

Kategorien: Landratsamt, Wirtschaft