Information über "Jugend gestaltet Freizeit"


Was ist „Jugend gestaltet Freizeit“?
Jugend gestaltet Freizeit ist eine Veranstaltungsreihe im Landkreis Kelheim, in deren Rahmen jugendliche Künstler sich und ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren können. Die Stiftung will damit den Jugendlichen Anregung zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung geben. Es ist kein Wettstreit um erste Plätze: einfach mitmachen, um seine kreativen Fähigkeiten darzustellen, ist der eigentliche Sinn. Hier können Jugendliche und junge Erwachsene die Erfahrung machen, wie es ist, im Rampenlicht zu stehen.
Gezeigt werden dabei in der Freizeit entstandene Werke und einstudierte Darbietungen aus allen Bereichen der Jugendkultur, angefangen von Musik über Tanz bis hin zu Schauspiel, Literatur, Malerei/Bildhauerei und Medien.
 
Wer kann mitmachen?
Alle jungen Leute im Alter von 10 bis 21 Jahren (Stichtag 30.11.2019 muss eingehalten werden!), die im Landkreis Kelheim wohnen bzw. hier zur Schule gehen oder hier arbeiten. Bei Gruppen müssen mindestens 2/3 der Mitglieder diese Vorgaben einhalten.
Jeder Teilnehmer kann pro Sparte nur einmal als Einzelperson und einmal in einer Gruppe gewertet werden. Eine Mehrfachteilnahme ist zwar möglich, wird aber nicht gewertet. Für jeden Beitrag ist eine eigene Anmeldung notwendig.
 
Was kann ich vortragen?
Teilnehmen kannst Du mit Allem, was Du im letzten Jahr in Deiner Freizeit gemacht hast. Eine Auflistung findest Du auf Seite 4 im Anmeldeformular. Falls Du einen Beitrag hast, den Du dort nicht findest, ruf uns einfach an und wir beraten Dich gerne. Über die Annahme der Beiträge entscheidet das Kreisjugendamt.
 
Was bekomme ich für die Teilnahme?
Außer der Chance, sich in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, gibt es für jeden Teilnehmer einen kleinen Geldbetrag. Jeder Beitrag wird von einer unabhängigen Jury bewertet und nach einem Punktesystem mit einem Geldbetrag honoriert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 
Wann und wo kann ich mich anmelden?
Die Anmeldung ist ab sofort bis spätestens Montag, 03.10.2019 möglich.
Bitte schicke die Anmeldung an folgende Adresse:
Landratsamt Kelheim, Kommunale Jugendarbeit, Kerstin Kandlbinder, Donaupark 12, 93309 Kelheim.
 
Wo finde ich Rat und Unterstützung?
Landratsamt - Zimmer O1.27 - Donaupark 12 - 93309 Kelheim
Tel. 09441/207-5370 - Fax  09441/207-68 5370
Email: kerstin.kandlbinder@landkreis-kelheim.de
Homepage:  www.landkreis-kelheim.de
 
Der Landkreis Kelheim bewilligte in den Jahren 1985 - 1989 einen Direktzuschuss in Höhe von 5.000,00 DM, ab 1990 von 8.000,00 DM, ab 2002 insgesamt etwa 130.000,-- Euro.
 
Seit 1998 organisiert das Kreisjugendamt die Veranstaltungen eigenständig, d.h. die Organisation der einzelnen Veranstaltungen, die gesamte datentechnische Abwicklung, sowie die Berechnung und Übergabe der einzelnen Verrechnungsschecks, ebenso die spätere Abrechnung.
 
Weitere gleichgeartete Veranstaltungen der Josef-Stanglmeier-Stiftung finden auch in den Landkreisen Cham, Dingolfing/Landau und in der Stadt Landshut statt.
 

 

 

 

Formulare und weiterführende Infos

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Landratsamt Kelheim

Donaupark 12
93309 Kelheim
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09441/207-5370
Fax: 09441/207-5575

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung