Datenschutzerklärung

Der Internetauftritt des Landratsamtes Kelheim besteht aus mehreren Systemen die auf unterschiedlichen Servern betrieben werden.
Einige dieser Server werden von uns selbst betrieben, andere befinden sich in externen Rechenzentren.

Unser Web-Server wird durch das

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim

Briefanschrift: 
Postfach 1462
93303 Kelheim

E-Mail: poststelle@landkreis-kelheim.de

betrieben.

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:
• Datum und Uhrzeit der Anforderung 
• Name der angeforderten Datei 
• Seite, von der aus die Datei angefordert wurde 
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
• verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem 
• übertragene Datenmenge.

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns gespeichert und nach spätestens sieben Tagen gelöscht. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck und zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Cookies

Beim Zugriff auf unser Internetangebot werden von uns in bestimmten Fällen Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Nach Ende Ihres Besuches werden diese Cookies automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Einige Dienste sind allerdings nur nutzbar, wenn Sie uns die Möglichkeit zur Speicherung von Cookies geben.

Aktive Komponenten

Im Informationsangebot des Landkreises Kelheim werden aktive Komponenten wie JavaScript verwendet.
Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.
 

Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme)

Auf dem Hauptserver der Homepage des Landratsamtes werden keine Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens eingesetzt.
Es werden jedoch Online-Dienste angeboten, die auf Web-Servern laufen, die von externen Dienstleistern betreut werden.
Eine Liste der externen Dienstleistern finden sie unter https://www.landkreis-kelheim.de/meta/datenschutzreform-2018/

Soweit innerhalb des Internet-Auftritts die Möglichkeit besteht, persönliche oder geschäftliche Daten (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) einzugeben, wird davon ausgegangen, dass die Angabe dieser personenbezogenen Daten freiwillig erfolgt.

Da die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte übermittelte Daten abfangen oder verändern. Wir empfehlen daher in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere geeignete Arten der Übermittlung zurückzugreifen.

Youtube

Unsere Webseite nutzt das Video-Plugin der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Facebook

Der Landkreis Kelheim greift für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zurück.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot unter www.landkreis-kelheim.de abrufen. 

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u. a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights .

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. als Verantwortliche nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen.

Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar: http://de-de.facebook.com/about/privacy

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung, auf Sie zugeschnitten, angeboten werden.

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation ist per E-Mail daher nicht gewährleistet. Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns ebenfalls automatisch gelöscht. 
E-Mail, die der gesetzlichen Schriftform nach den Vorschriften über die elektronische Kommunikation genügen (mit qualifizierter Signatur nach Artikel 3a des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetzes), können vom Landkreis Kelheim derzeit noch nicht empfangen werden. Es wird deshalb darauf hingewiesen, dass insbesondere die Einlegung von Widersprüchen bzw. die Übermittlung anderer Erklärungen, für die die Schriftform vorgeschrieben ist, durch E-Mail nicht zulässig ist.

De-Mail 

Das Landratsamt Kelheim ist auch per De-Mail erreichbar. 
De-Mail ermöglicht den verschlüsselten und authentifizierten Versand von Mails und Dateianhängen. Eine absenderbestätigte De-Mail gilt gemäß E-Government-Gesetz ab 1.7.2014 als Schriftformersatz.

Die zentrale Eingangsadresse ist poststelle@landkreis-kelheim.de-mail.de.

Zum Versand einer De-Mail müssen Sie über ein eigenes De-Mail-Konto verfügen. Entsprechende Konten bieten derzeit folgende Anbieter an:

•Deutsche Telekom 
•Mentana-Claimsoft GmbH 
•United Internet AG 
•1&1 
•gmx.de 
•web.de

Grundlage für den Einsatz von De-Mail ist das E-Government-Gesetz des Bundes vom 25. Juli 2013.
Mit De-Mail kommunizieren Sie vertraulich, rechtssicher, nachweisbar und verbindlich. Sie können über den zentralen Dienst offizielle Dokumente sicher versenden und somit kostengünstig, zuverlässig und einfach elektronisch kommunizieren. 

De-Mail ist eine neue Möglichkeit der Kommunikation. Der Landkreis Kelheim wird Ihre Anfragen anfangs in der Regel per Post beantworten. Wir werden die Nutzung des Verfahrens De-Mail beobachten und ggf. unsere Fachverfahren anpassen.

Kontaktformular

Datenschutzhinweis nach Art. 13 Abs. 1 DSGVO
Zur Erfüllung der Grundsätze einer fairen und transparenten Verarbeitung von personenbezogenen Daten sieht u.a. Art. 13 DSGVO deshalb umfangreiche Informationspflichten bei der Erhebung personenbezogener Daten vor.

Verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist das Landratsamt Kelheim.
Sofern Sie über ein Kontaktformular, Email oder telefonisch mit uns in Verbindung treten, willigen Sie damit in die Verarbeitung Ihrer Daten ein.
Die von Ihnen übermittelten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.
Eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur soweit dies für Ihren Sachverhalt als notwendig erachtet wird.
Für weitere Fragen bzgl. der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@landkreis-kelheim.de

Durch Absenden einer Anfrage oder Kontaktaufnahme willigen Sie ein, dass das Landratsamt Kelheim Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung verarbeitet.

Diese Einwilligung kann jederzeit mittels Mail an datenschutz@landkreis-kelheim.de widerrufen werden.
Der Widerruf beeinträchtigt nicht die bis zum Widerruf erfolgte Rechtmäßigkeit der Verarbeitung.
Nach Widerruf werden Ihre Daten gelöscht.

Fotoaufnahmen

Im Rahmen unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit werden Veranstaltungen fotografisch, auf denen Sie unter Umständen erkennbar zu sehen sind, festgehalten und für die Öffentlichkeitsarbeit genutzt. Dabei werden Fotos ggf. in den Printmedien und im Internet unter der Homepage des Landkreis Kelheim (www.landkreis-kelheim.de) oder unter unserem Facebookauftritt (www.facebook.com/landkreiskelheim/) veröffentlicht.
Den Aufnahmen und/oder einer Veröffentlichung können Sie jederzeit widersprechen. Bitte nutzen Sie für den Widerspruch u.g. Kontaktdaten.

Behördlicher Datenschutzbeauftrager des Landratsamtes Kelheim

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim

Telefon: 09441/207-1121
Telefax: 09441/207-1050
E-Mail:  datenschutz@landkreis-kelheim.de

Zimmer-Nr. O3.39

Bitte beachten Sie auch unsere weitere Informationen im Rahmen der Datenschutzreform 2018, die unter https://www.landkreis-kelheim.de/meta/datenschutzreform-2018/
ersichtlich sind.

Zuletzt geändert am 11. Juni 2018

Kontakt
Donaupark 12
93309 Kelheim
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09441/207-0

Öffnungszeiten außer Zulassungsstelle:
Montag - Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr,
Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Führerschein - und Zulassungsstelle:
Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr,
Dienstag zusätzlich 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 13:30 - 17:30 Uhr
Annahmeschluss Zulassung 30 Minuten früher!

Social Media