LeichteSprache

3. Tag der Ausbildung (TALK)

am schulfreien Buß- und Bettag am 16.11.2022

Der Tag der Ausbildung im Landkreis Kelheim – kurz TALK – geht in seine dritte Runde. Das Erfolgsformat, welches den Ausbildungsbetrieben im Landkreis die Möglichkeit gibt, sich praxisnah und vor Ort ihrer Zielgruppe – den Schülerinnen und Schülern der Schulabgangsklassen – zu präsentieren, soll auch dieses Jahr wieder am Buß- und Bettag, dem 16. November 2022 stattfinden.

Die rege Teilnahme von Unternehmen und Ausbildungssuchenden in den vergangenen Jahren spricht eine eindeutige Sprache: Der TALK bringt für alle Seiten einen deutlichen Mehrwert. Die exklusiven Einblicke in den Berufsalltag der Firmen direkt vor Ort haben nicht selten zu neuen Ausbildungsverträgen geführt.

Am letzten in Präsenz durchgeführten Tag der Ausbildung 2019 präsentierten sich 42 Ausbildungsbetriebe den Schülerinnen und Schülern, die auf 14 Routen mit Shuttle-Bussen zu den jeweiligen Betrieben im Landkreis Kelheim gefahren wurden.

Das Konzept des Tags der Ausbildung begeistert durch seinen unmittelbaren Praxisbezug. Idealerweise zeigen Auszubildende in ihren Betrieben den Schülerinnen und Schülern, was ihnen an ihrem Beruf besonders gut gefällt. In Ergänzung zu den Berufs- und Ausbildungsmessen sollen Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Jahrgangsstufe der fortführenden Schulen die Möglichkeit erhalten, drei Unternehmen in einer von ihnen zuvor ausgewählten Branche zu besuchen.

Ob Handwerk, kaufmännische oder soziale Berufe oder auch duale Studiengänge: wir wollen Vorabgangsklassen von Mittel-, Realschulen und Gymnasien über all die erstklassigen Betriebe und Unternehmen, innovativen Hidden Champions und anderen attraktiven Einrichtungen im Landkreis Kelheim informieren. Sie sollen entdecken und erfahren, welche Chancen sich im heimischen Umfeld bieten und dass der beste und interessanteste Ausbildungsbetrieb nicht selten in direkter Nähe ist.

Gute Auszubildende sind für die Unternehmen im Landkreis von großer Wichtigkeit. Deshalb wird die Wirtschaftsförderung des Landkreises Kelheim auch 2022 dieses Projekt in enger Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern und Betrieben fortführen.



Der Film wurde im Auftrag der gfw Starnberg von Audio und Videoproduktionen Mang, 82396  Pähl, erstellt. Die Filmrechte liegen bei:
gwt Starnberg GmbH Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung im Landkreis Starnberg mbH, Strandbadstraße 2  I  82319 Starnberg, www.gwt-starnberg.de

Herzlichen Dank an die gfw Starnberg, Herrn Winkelkötter und Frau Boldt, für ihre Unterstützung und das zur Verfügung stellen des Image-Filmes.

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.