LeichteSprache

Datenschutzreform 2018

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Verantwortlich ist grundsätzlich das Landratsamt Kelheim, vertreten durch Herrn Landrat Martin Neumeyer.

Behördlicher Datenschutzbeauftragter des Landratsamtes Kelheim:

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim

Telefon: 09441/207-1121
Telefax: 09441/207-1050
E-Mail:   datenschutz@landkreis-kelheim.de

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung:

darauf wird jeweils im Einzelfall (z.B. bei einem Formular) hingewiesen.

Im BayernPortal werden die Verwaltungs-Dienstleistungen und Datenverarbeitungen der Landratsämter in Bayern ausführlich mit Rechtsgrundlagen beschrieben.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

darauf wird jeweils im Einzelfall hingewiesen, sofern es zu einer Datenweitergabe an Empfänger innerhalb des Landratsamtes Kelheim oder an externe Stellen kommt.

Übermittlung von personenbezogenen Daten an ein Drittland:

darauf wird jeweils im Einzelfall hingewiesen, sofern es zu einer Datenweitergabe an Empfänger in einem Drittland oder eine internationale Organisation kommt.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten:

Sofern die zu verarbeitenden Daten in (papiergebundenen oder elektronischen) Akten abgelegt werden, gelten die Aufbewahrungs- und Aussonderungsfristen im Rahmen der Grundsätze der ordnungsgemäßen Aktenführung.
Den Einheitsaktenplan für die bayerischen Landratsämter mit einem Verzeichnis der Aufbewahrungsfristen können Sie auf der Internetseite der Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns abrufen.
Wenn im Einzelfall weiteren Angaben zur Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten existieren, wird darauf hingewiesen.

Betroffenenrechte:

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:
Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).
Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft das Landratsamt Kelheim, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz.

Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz
Wagmüllerstraße 18
80538 München

Telefon: 089 212672-0
Fax: 089 212672-50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de
Internet: https://www.datenschutz-bayern.de/

Widerrufsrecht bei Einwilligung:

Wenn Sie in die Verarbeitung durch das Landratsamt Kelheim durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird dadurch nicht berührt.


Pflicht zur Bereitstellung der Daten:

Darauf wird im Einzelfall hingewiesen, sofern eine Person dazu verpflichtet ist, personenbezogene Daten anzugeben.
Die Verpflichtung kann sich aus Gesetz oder Vertrag ergeben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich sein.
Eine Nichtangabe kann rechtliche Folgen nach sich ziehen.


Informationspflicht für den Fall einer späteren Zweckänderung:

Sofern ein solcher Fall zutrifft, erfolgt die Information vor der beabsichtigten Weiterverarbeitung.
Diese Informationspflicht gilt für Fälle, in denen das Landratsamt Kelheim die Daten im Nachhinein für einen anderen Zweck weiterverarbeiten will, als bei der Erhebung angegeben wurde.


Weitere  Web-Server, die von externen Dienstleistern betreut werden:

AWIDO-Abfall-App (Abfall-ABC, Erdaushub- & Materialbörse, Interaktiver Abfallkalender, Abfall-App, Problemmüll, Wertstoffzentren)

  • Kurzbeschreibung:
    Informationen über Abfallentsorgung, Abholtermine der Tonnen, Wertstoffhöfe.
  • Lösungsanbieter:
    Cubefour GmbH
    http://www.cubefour.de/
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Der AWIDO-Server führt eine Nutzerstatistik und stellt diese dem Entsorger zur Verfügung. Hierbei werden jedoch nur die aufgerufenen AWIDO-Komponenten bzw. AWIDO-Funktionen gezählt. Die Statistik basiert in keiner Weise auf auswertbaren Nutzerdaten. Die Nutzerstatistik werden darüber hinaus in keiner Form weitergegeben oder anderen als dem Entsorger zugänglich gemacht.
    Die Abfall-App verwendet teilweise Cookies. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Die Cookies speichern kein Nutzerverhalten und werden in keinem Fall an andere Anwendungen weitergegeben.
    Ausführliche Datenschutzerklärung der AWIDO-App: https://awido.cubefour.de/Content/AWIDO-Datenschutzerklaerung.pdf

Bebauungspläne und Bodenrichtwerte

  • Kurzbeschreibung:
    Informationen über Bebauungspläne und Bodenrichtwerte im Landkreis Kelheim
  • Lösungs-Anbieter:
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
    http://www.akdb.de
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Zugriffsinformationen (Browserinformationen, IP-Adresse, Zeitpunkt des Zugriffs, die aufgerufenen Adresse), Session-Cookies

Fahrzeug-Abmeldung und Fahrzeug-Wiederzulassung

  • Kurzbeschreibung:
    Sie können hier ihr Fahrzeug online abmelden bzw. wieder zulassen.
  • Lösungs-Anbieter:
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
    http://www.akdb.de
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Es werden nur die Zugriffe über den Webproxy vom Bayerischen Behördennetz zum Webserver gespeichert.
    Dies erfolgt im Standardformat des Squid-Proxy (Details dazu finden Sie auf der englischsprachigen Internet-Seite http://wiki.squid-cache.org/Features/LogFormat).
    Zugriff auf die Log-Dateien haben lediglich die Systemverwalter.
    Die Log-Dateien werden nach 6 Monaten manuell gelöscht.

Google Maps

  • Kurzbeschreibung:
    Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes.
  • Lösungsanbieter:
    Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
  • Webtracking:
    Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.
    Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

Mitfahrzentrale (Mifaz):

  • Kurzbeschreibung:
    Mitfahrzentrale für den Landkreis Kelheim.
  • Lösungs-Anbieter:
    Janssen-Webservice
    http://www.mifaz.de
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    In der MiFaZ-Datenbank werden folgende Daten gespeichert:
    Alle Logins und Logouts in das MiFaZ-System.
    Protokoll der von den Nutzern aufgerufenen Seiten
    Desweiteren wird Google-Analytics mit anonymisierten IP-Adressen verwendet. Das letzte Oktet der IP-Adresse wird entfernt.
    Auf die in der Datenbank gespeicherten Daten hat ein Teil des MiFaZ-Teams Zugriff. Diese Personen haben auch Zugriff auf die anonymisierten Google-Analytics Daten.

ReadSpeaker

  • Kurzbeschreibung:
    ReadSpeaker - Vorlesefunktion für Websites und Dokumente
  • Lösungs-Anbieter:
    ReadSpeaker Holding B.V.
    http://www.readspeaker.com/
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Verwendet ein Besucher der Homepage ReadSpeaker, dann wird die URL der Seite an ReadSpeaker übergeben und ReadSpeaker lädt diese Seite herunter und generiert die Audio-Datei. Wenn ein Besucher nur einen Teil der Seite markiert und diesen bestimmten Bereich anhören möchte, dann wird nur der ausgewählte Text übertragen.
    Diese Zugriffe werden in den Log-Dateien der Server von ReadSpeaker eingetragen. Die Log-Dateien werden nach einem Monat gelöscht, eine langfristige Archivierung findet nicht statt. Diese Log-Dateien beinhalten die IP-Adresse und die Nutzerinformationen (user agent) (wie z.B. welcher Browser benutzt wurde). Weitere Nutzerspezifische Daten werden nicht gespeichert. Ein Tracking der Nutzer findet nicht statt.
    Die generierten Audio-Daten werden zwei Tage aufbewahrt, damit, bei hoher Frequentierung der selben Seite, nicht für jede Anfrage die Audio-Datei neu erzeugt werden muss.
    Das Einzige was ReadSpeaker langfristig archiviert, sind die Statistikdaten. In der Statistik wird vermerkt, welche Kundenseite wie oft angehört wurde. Dafür wird die URL der Seite, welche angehört wurde, und die Anzahl der Zugriffe pro Seite und Tag notiert, keinen Falls aber Nutzerinformationen oder IP-Adressen.

Netappoint Terminreservierung der Führerscheinstelle und KFZ-Zulassung

  • Kurzbeschreibung:
    Terminreservierungen der Führerscheinstelle Kelheim, KFZ-Zulassungsstelle Kelheim und KFZ-Zulassungsstelle Mainburg
  • Lösungsanbieter:
    Qmatic Deutschland GmbH
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Es werden NetAppoint und Webserver Logdateien geschrieben. In diesen stehen die eindeutigen Termin-IDs.

SESSION-Sitzungsinfosystem für Bürgerinnen und Bürger

  • Kurzbeschreibung:
    Hier erhalten Sie Informationen zu den politischen Gremien des Landkreises. Sie können eine Liste aller Kreisräte, Sitzungstermine, Beschlussauszüge, Geschäftsordnung und viele weitere Informationen und Dokumente abrufen.
  • Lösungs-Anbieter:
    Somacos GmbH und Co. KG
    http://www.somacos.de
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Es werden nur die Zugriffe über den Webproxy vom Bayerischen Behördennetz zum Webserver gespeichert.
    Dies erfolgt im Standardformat des Squid-Proxy (Details dazu finden Sie auf der englischsprachigen Internet-Seite http://wiki.squid-cache.org/Features/LogFormat).
    Zugriff auf die Log-Dateien haben lediglich die Systemverwalter.
    Die Log-Dateien werden nach 6 Monaten manuell gelöscht.

Stellenportal des Landratsamtes Kelheim

  • Kurzbeschreibung:
    Hier erhalten Sie Informationen aller aktuellen Stellenangebote des Landratsamtes Kelheim und können sich online bewerben
  • Lösungsanbieter:
    Perbility GmbH
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Die aktuelle Datenschutzerklärung hierzu finden Sie unter: https://www.mein-check-in.de/landkreis-kelheim/privacy

Veranstaltungskalender Landkreis Kelheim

  • Kurzbeschreibung:
    Online-Kalender für Veranstaltungen im Landkreis Kelheim. Der Kalender ist in verschiedenen Designs auch bei den Internetauftritten einiger Landkreis-Gemeinden und beim Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. integriert. Über ein Online-Formular können eigene Veranstaltungen gemeldet werden.
  • Lösungs-Anbieter:
    land in sicht AG
    https://www.land-in-sicht.de
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Info wird nachgereicht!

Wunschkennzeichen

  • Kurzbeschreibung:
    Sie können hier gewünschte Kennzeichenkombination reservieren bzw. prüfen, ob diese noch verfügbar sind.
  • Lösungs-Anbieter:
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
    http://www.akdb.de
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Es werden nur die Zugriffe über den Webproxy vom Bayerischen Behördennetz zum Webserver gespeichert.
    Dies erfolgt im Standardformat des Squid-Proxy (Details dazu finden Sie auf der englischsprachigen Internet-Seite http://wiki.squid-cache.org/Features/LogFormat).
    Zugriff auf die Log-Dateien haben lediglich die Systemverwalter.
    Die Log-Dateien werden nach 6 Monaten manuell gelöscht.

YouTube-Plugin

  • Kurzbeschreibung:
    Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube.
  • Lösungsanbieter:
    YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
  • Webtracking und Datenprotokollierung:
    Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters YouTube. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.
    Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Verwendung von Matomo

  • Art und Zweck der Verarbeitung:
    Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Anbieter der Software Matomo ist die InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland.
    Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
    Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.
    Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.
    Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
    Nähere Informationen zu den Privatsphäre-Einstellungen der Matomo Software finden Sie unter folgendem Link: https://matomo.org/docs/privacy/.
  • Rechtsgrundlage:
    Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.
  • Empfänger:
    Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.
  • Speicherdauer:
    Die Löschung der Daten erfolgt, sobald diese für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr erforderlich sind.
    In unserem Fall geschieht die nach folgendem Zeitraum: 6 Monate.
  • Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
    Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.
  • Widerruf der Einwilligung:
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
  • Profiling:
    Mit Hilfe des Tracking-Tools Matomo kann das Verhalten der Besucher der Webseite bewertet und die Interessen analysiert werden. Hierzu erstellen wir ein pseudonymes Nutzerprofil.