LeichteSprache

Gleichstellung im Landratsamt Kelheim

Die Gleichstellung von Frau und Mann ist elementares Ziel der Arbeit der Gleichstellungsstelle. Dabei nimmt die Gleichstellungsbeauftragte vielfältige Querschnittsaufgaben zur Förderung der Mitarbeiterinnen innerhalb der Verwaltung und für Belange der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Kelheim wahr.

Zu den Hauptaufgaben der Gleichstellungsbeauftragten gehört die Überwachung der Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern in der eigenen Verwaltung. Dazu gehören die Aspekte

  • Erhöhung der Anteile der Frauen in Bereichen, in denen sie in erheblich geringerer Zahl beschäftigt sind als Männer

  • die Sicherung der Chancengleichheit von Frauen und Männern

  • Hinwirkung zu einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer

Ihr Ansprechpartner

NameTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Gabriele Schmid
Gleichstellungsbeauftragte
09441/207-104009441/207-681040O3.64gabi.schmid@landkreis-kelheim.de

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Landratsamt Kelheim

Donaupark 12
93309 Kelheim
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09441/207-1040
Fax: 09441/207-1150

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie nach Vereinbarung