Klimawandel und Energie

 
Auf der Grundlage des Energienutzungsplans zielen das Regionalmanagement des Landkreis Kelheim auf die Erstellung eines umsetzungsorientierten und praxisbezogenen Maßnahmenkatalogs ab. Das Regionalmanagement ist unterstützend für die Kommunen tätig. 

Projekte

 
Klimaschutzbüro:

Informationen und Auskünfte zu klimaschutzrelevanten Aktivitäten und Förderungen, sowie Veranstaltungshinweise
 
  
 
 

Solaroffensive Landkreis Kelheim:

Veranstaltungskalender Solarenergie - klick HIER!
 
Die Solaroffensive hat zum Ziel, Bürger und Gewerbetreibende über die Vorteile der Solarenergie zu informieren und gemeinsam zur Erreichung der Klimaschutzziele des Landkreises beizutragen.
 
Solarenergie-Initiativen in und um den Landkreis Kelheim:
  • PV-Stammtisch: Seit dem Jahr 2001 teilt dieser Verein aus Prunn/Riedenburg mit interessierten Bürgern Informationen zu aktuellen Themen rund um Photovoltaik. Im Sommer 2016 wurde der PV-Stammtisch mit dem Bürgerenergiepreis Niederbayern ausgezeichnet. Am 14. Oktober findet der diesjährige PV-Stammtisch statt. Weitere Informationen: www.pv-stammtisch.de
  • Bürger-Energie-Genossenschaft des Landkreis Kelheim BENGEL eG, die sich aktiv für den Ausbau erneuerbarer Energie im Landkreis einsetzt: http://www.bengel-keh.de
  • Solarstammtisch Herrnried: Ganz nah an der Landkreisgrenze bei Painten im Solardorf beheimatet, gibt der Solarstammtisch Herrnried aktuelle Informationen über einen e-Newsletter heraus: www.herrnried.de/daten/solardorf.html
 
Allgemeine Informationen:
 

Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit, Ensdorf bei Amberg
Informationsplattform Erneuerbare Energien, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Solarenergie
Energieatlas Bayern: Sonne – unerschöpfliche Kraft aus dem All
Woche der Sonne
: Förderinformationen und Veranstaltungshinweise

  
 
 

Bürger-Energieberatung – Sanierungsoffensive:


Informationen zu Sanierungsvorhaben und Fördermöglichkeiten erteilt das Bauamt des Landratsamtes


Mit dem Sanierungsrechner kann man das Einsparpotenzial für Gebäude im thermischen Bereich sowie die Wirtschaftlichkeit der Sanierungsmaßnahme berechnen.
Für Förderprogramme des Bundes und individuelle Beratung stehen zertifizierte Energieeffizienz-Experten zur Verfügung: www.energie-effizienz-experten.de

Weitere Informationen:

 

E-Mobilitätsoffensive:

Mit dem Ausbau der klimaschonenden Mobilität wird ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Aktuelle Hinweise zur Förderung der Bundesregierung finden sich hier. Weitere Informationen unter Veranstaltungen

  • 7. Mai 2017, 10:00- 17:00 Uhr: Elektromobilität: E-mobiler Frühschoppen
    Train, Zehentstadl / Schlossplatz
     
    Das Thema Elektromobilität ist in aller Munde: Bei den Bürgerinnen und Bürger gibt es noch viel Informationsbedarf dazu und beim E-mobilen Frühschoppen in und um das Zehentstadl in Train sollen alle auf ihre Kosten kommen. Die Ausstellung „Elektromobilität“ von Bayern Innovativ bringt das Thema zum Greifen nahe und an den Ständen der regionalen Aussteller bietet sich die Gelegenheit zu Testfahrten mit unterschiedlichen E-Fahrzeugen, eBikes, eRollern und Segways. Für die Kleinen ist ein Kinderprogramm geplant.
    Information: Julia Schönhärl, Tel. 09441 / 207-7340; regionalmanagement@landkreis-kelheim.de
     

  • 28. August 2016: E-Mobilitätsmesse Aufhausen
    Am Festplatz in 93089 Aufhausen findet eine Messe zur E-Mobilität mit Ausstellung und Probefahren statt.
        
  • 2. Juli 2016: Kaufprämie für Elektrofahrzeuge
    Für die Weiterentwicklung der umweltfreundlichen e-Mobilität auch im Landkreis Kelheim, in dem zahlreiche Gemeinden über die Installation von Ladestationen nachdenken, ist seit 2. Juli sogenannte Umweltbonus kann beim Kauf eines e-Autos beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gestellt werden. Gefördert werden Elektroautos, für die ab dem 18. Mai 2016 ein Kauf- oder Leasingvertrag abgeschlossen wurde und die auf der „Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge“ aufgeführt sind. Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine, auf die ein Neufahrzeug zugelassen wird. Bei Leasingverträgen ist der Leasingnehmer antragsberechtigt.
    Nähere Informationen zu den Fördervoraussetzungen sowie zum elektronischen Antragsverfahren sind zu finden unter www.bafa.de > Wirtschaftsförderung > Elektromobilität (Umweltbonus).
     
  • 05. Juni 2016 - e-day Naturpark Altmühltal, Beilngries
     
  • 22. Juni 2016 - Elektromobilitäts-Konferenz der Metropolregion München in der Gaszählerwerkstatt, München
     
     

Kostenrechner für gewerblich genutzte Elektrofahrzeuge

Das Ökoinstitut München bietet einen online Kostenkalkulator für Gewerbe an, die ein E-Fahrzeug anschaffen möchten.
Weitere Informationen: http://oekoinstitut.github.io/kostenrechner/#/page/about

 

Energieberatung

 
Hier geht es zu den Ansprechpartnern für energieeffizientes Bauen und Sanieren im Landratsamt und Landkreis.
 
Broschüre "Wohnen mit Komfort im Landkreis Kelheim" des Landkreises Kelheim.
 
 
 

Anschrift

Regionalmanagement - Landkreis Kelheim
Donaupark 13
93309 Kelheim
Telefon: 09441/207-7340
Fax: 09441/207-7350

Suche