Sanierungsrechner

 
Im Rahmen des Energienutzungsplans wurde ein Excel-basierter Sanierungsrechner entwickelt (gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie).

Mit Hilfe des Sanierungsrechners können Sie das Einsparpotenzial im thermischen Bereich für Ihre Gebäude sowie die Wirtschaftlichkeit der Sanierungsmaßnahme berechnen:

Anhand der Definitionen erfolgt eine Betrachtung der Sanierungsmaßnahmen nach EnEV-Mindeststandard 2009 bzw. 2014 (Anforderungen nach EnEV 2009 und 2014 sind identisch). Darauf basierend werden die technischen Einsparungen sowie die damit verbundenen Kosteneinsparungen prognostiziert. Weiterhin wird die statische Amortisationsdauer berechnet.

Bewegen sich die Ergebnisse in einem für Sie interessanten Rahmen, sollte im nächsten Schritt eine detaillierte Energieberatung erfolgen. Durch den Sanierungsrechner kann keine fachlich fundierte Energieberatung ersetzt werden, wie sie z. B. durch die örtlichen Energieberater geleistet wird.

Einen Energieberater in Ihrer Umgebung finden Sie auf der Energie-Effizienz-Experten-Liste:
https://www.energie-effizienz-experten.de/ 
 
Der Sanierungsrechner kann hier heruntergeladen werden:

Klimaschutzmanagement - Bild Sanierungsrechner 

 

 
Kurze Bedienungsanleitung: 

  1. Der durchschnittliche jährliche Verbrauch muss angegeben werden, Mehrfachnennungen sind möglich. 
     
  2. Durch entsprechende Auswahl in der linken Spalte kann die Gebäudeart/Bauart des Gebäudes ausgewählt werden. Zudem muss die Wohnfläche anhand drei vordefinierter Kategorien definiert werden.
     
  3. Durch Aktivieren der aufgeführten Kontrollkästchen können die geplanten bauteilspezifischen Maßnahmen definiert werden. Es sind bis zu vier Maßnahmen beim jeweiligen Gebäudetyp möglich. Ist in der Vergangenheit bereits eine Maßnahme durchgeführt worden, kann eine manuelle Abwahl erfolgen. Umgekehrt kann die Betrachtung auch nur für eine Einzelmaßnahme erfolgen.
     
  4. Als letzter Schritt ist die Baualtersklasse des Gebäudes auszuwählen.
Bildquelle: Hottgenroth Software GmbH & Co. KG: Energieberat
 
 

 


 

 

Anschrift

Regionalmanagement - Landkreis Kelheim
Donaupark 13
93309 Kelheim
Telefon: 09441/207-7340
Fax: 09441/207-7350

Suche