Energieeffizienz im Unternehmen - ISO 50001

 

Ob Handwerk, Industrie, Einzelhandel oder Gastronomie, es lohnt sich für alle Branchen, sich mit den Themen Klimaschutz und Energieeffizienz zu beschäftigen. 
 

Nutzen Sie folgendes Angebot:

 

weitere interessante Links:

 

ISO 50001

 

Im August 2013 ist die neue Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV) in Kraft getreten. Diese regelt welche Vorgaben im Bereich des Energiemanagements nachgewiesen werden müssen, um weiterhin die Entlastung von der Energie- und Stromsteuer in Sonderfällen, den sogenannten Spitzenausgleich, zu erhalten, womit die Energiesteuer erheblich reduziert werden kann.
 
Der Landkreis hat sich im Klimaschutzkonzept zum Ziel gesetzt, die Themen Einführung von Energiemanagementsystemen und Energieeffizienzsteigerungen bei Unternehmen voranzutreiben. Da auch die neuen gesetzlichen Vorschriften weitere Schritte in diese Richtung erfordern, hat dies das Klimaschutzmanagement des Landkreises zum Anlass genommen und zusammen mit der IHK Regensburg einen Informationsabend zum Thema „Weniger Steuer mit Energieeffizienz“ durchgeführt. Aufgrund der neuen Verordnung ist diese Thematik ein aktueller Brennpunkt beim produzierenden Gewerbe. So kamen zahlreiche Unternehmen am 16.10.2013 in das Landratsamt Kelheim. Sie erhielten von verschiedenen Referenten praxisnahe Informationen über die neuen Anforderungen für Energiemanagementsysteme sowie die Fördermöglichkeiten.
 
Die Vorträge finden Sie hier:

 
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der IHK Regensburg für Oberpfalz und Kelheim: http://www.ihk-regensburg.de
 


 

 

Anschrift

Regionalmanagement - Landkreis Kelheim
Donaupark 13
93309 Kelheim
Telefon: 09441/207-7340
Fax: 09441/207-7350

Suche