Die aufstrebende Wirtschaftsregion Landkreis Kelheim ist ein Magnet für Arbeitskräfte. Dem entspricht die Zunahme der Erwerbstätigen in den letzten Jahren; die Arbeitslosenquote des Landkreises liegt seit Jahren deutlich unterhalb des bayerischen Landesdurchschnitts.

Der Landkreis Kelheim ist zwei Bezirken der Agentur für Arbeit zugeordnet, nämlich mit den nördlichen Gemeinden dem Agenturbezirk Regensburg und mit den südlichen dem Agenturbezirk Landshut.

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Landkreis Kelheim 
am Arbeitsort: 37.806 
am Wohnort: 49.996 
Stand: September 2015
  

Arbeitslosenzahlen:
Jahres-Durchschnitt 2016: 2,9 %
Arbeitslosenzahl für den Monat Januar 2017:  2.325 Personen; 3,4 % (% aller zivilen Erwerbspersonen) 

Link: www.arbeitsagentur.de

 

Suche