Suche

Folgende Landkreisbürgerinnen und -bürger wurden mit der goldenen Verdienstmedaille ausgezeichnet:

Bernpaintner Hans Kelheim Kreisrat von 1972 bis 2002, 3. Stv. des Landrats von 1990 bis 1996
Blümel Albert Teugn Kreisrat von 1. Mai 1978 bis 16. Dezember 2005
Brandl Alfons Mainburg 

Kreisrat von 1966 bis 1996, Stv. Landrat von 1972 bis 1978

(verstorben 23.05.2011)

Brandstetter Franziska
 Neustadt/Marching Kreisrätin von 1978 bis 2002
Decker Max Train Kreisrat von 1978 bis 2008
Fritz Heinrich Abensberg Kreisgeschäftsführer des BRK Kelheim von 1965 bis 1997; 2. Geschäftsführer des Betreuungsvereins  
Dr. Haid Dietger    Mainburg Kreisrat von 1978 bis 2002  
(verstorben 16.01.2014)
Hutterer Johann Abensberg Kreisrat von 1966 bis 1972 und von 1978 bis 1996; 1, Bürgermeister der früheren Gemeinde Offenstetten von 1956 bis 1978  
Kirzinger Johann-Georg Mainburg Kreisrat von 1972 bis 1996; weiterer Stellv. des Landrats von 1978 bis 1987  
Dr. Lickleder Christoph Kelheim Leiter der Musikvereinigung Kelheim seit 1968; Dirigent überörtlich hochbeachteter Konzerte; vielfältiges ehrenamtl. Engagement im Kultur- und Musikbereich  
Mathes Fritz Essing Kreisrat von 1966 bis 2002, Fraktionssprecher von 1966 bis 1998
(verstorben 10.09.2010)  
Moser Richard Langquaid Kreisrat von 1966 bis 2008; 2. Stellvertreter des Landrats von 1978 bis 1987; 1. Stellvertreter des Landrats von 1987 bis 2002.  
Nerb Franz Saal/Do. Kreisrat von 1966 bis 1996  
Pech Wenzel Kelheim  Kreisrat von 1960 bis 1966 und vom 21.12.1970 bis 30.04.1996
(verstorben 27.02.2001)  
Philipp Hansgünther Kelheim  BLSV-Kreisvorsitzender von 1968 bis 1999 (verstorben 19.10.2001)  
Priller Irmgard Wildenberg Kreisrat von 1978 bis 2002, 2. Stv. des Landrats von 1996 bis 2002  
(verstorben 15.07.2012)
Randlkofer Hermann    Volkenschwand Kreisrat von 1966 bis 2002
Schaubeck Rupert Aiglsbach Stellv. Vorsitzender des BLSV-Kreises Kelheim von 1968 bis 1995 (verstorben 12.06.2006)  
Schlachtmeier Hans  Saal/Do. Kreisrat von 1972 bis 1996, 1. Bürgermeister der Gemeinde Saal a.d. Donau von 1966 bis 1990 (verstorben 24.05.99)  
Sr. Gabriel Sieglinde Abensberg-
Offenstetten
 langjährige Leiterin des Cabrini-Hauses in Offenstetten  
Sr. Riegelsberger Beatrix    Riedenburg langjährige Leiterin der Realschule St. Anna in Riedenburg
Schäfer Albert Train 1. Vorsitzender des Kreisfischereivereins Kelheim e.V. von 1978 bis 2014
Schneider MichaelRiedenburg Kreisrat von 1984 bis 2014
1. Bürgermeister von 1984 bis 2014, 2. Bürgermeister von 1978 bis 1984, weiterer Bürgermeister von 1972 bis 1978
Stadtrat von 1972 bis 1984
Sedlmeier Egon Appersdorf Kreisrat von 1972 bis 2002, 3. Stv. des Landrats von 1987 bis 1990, 2. Stv. des Landrats von 1990 bis 1996  
Stanglmeier Franziska    Abensberg Stanglmeier-Stiftung
(verstorben 30.10.2008)
Steiner Hans Abensberg Kreisrat von 1978 bis 2008 und von 2012 bis 2014
Steinmetz Marie-Luise Kelheim Langjährige BRK-Kreisvorsitzende und BRK-Vorstandsmitglied sowie Mitglied des Wirtschaftsbeirates.  
Tomandl Hans  Ihrlerstein  Vors. der DAV-Sektion Kelheim von 1951 bis 1964 und von 1968 bis 1985; Führer des Bergwachtzuges Kelheim von 1969 bis 1981  
Dr. Unterbirker Annemarie Kelheim Kreisrätin von 1960 bis 1972 und von 1978 bis 1996  
Würdinger Marianne    Kelheim Kreisrätin von 1978 bis 2002, MdL
Zahn Margarete Kelheim langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im BRK (verstorben 19.01.2002)