Seniorenstelle


Die Phase des Alters ist durch die gestiegene Lebenserwartung zu einem eigenständigen Lebensabschnitt geworden, der neue Herausforderungen und neue Aufgaben mit sich bringt. Das "3. Lebensalter" nach der Berufs- und Familienphase macht es aber auch nötig, sich neu zu orientieren und für diesen Abschnitt eine neue, vielleicht veränderte Lebensplanung aufzustellen.
Begriffe wie "Ruhestand" oder "Lebensabend" umweht ein Hauch von Passivität, der den älteren Menschen von heute keinesfalls gerecht wird. Alter bedeutet Erfahrungswissen und Kompetenz mit besonders hoher Wertigkeit. Noch nie waren die Senioren so aktiv, interessiert und - dank des medizinischen Fortschritts - so gesund wie heute. Das Älterwerden hat Zukunft - mit all seinen bunten Lebenswelten, wie sie auch jede andere Phase unseres Lebens begleiten.

Die 1990 eingerichtete Seniorenstelle ist die Anlauf- und Kontaktstelle für Senioren des gesamten Landkreises.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:
  • wenn Sie Rat und Hilfe brauchen
  • wenn Sie Anregungen und Ideen zur Durchsetzung von Interessen der Senioren haben
  • wenn Sie sich gegen die Benachteiligung von Senioren in irgendeinem Bereich des gesellschaftlichen Lebens wenden wollen
  • wenn Sie in der Seniorenzeitung "Herbstzeit" ein Gedicht, eine Geschichte oder einen Witz veröffentlichen wollen

Anschrift

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim
Telefon: 09441/207-1040
Fax: 09441/207-1150
E-Mail: gleichstellungsstelle@landkreis-kelheim.de
Internet: www.landkreis-kelheim.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Gabriele Schmid
Sachbearbeiterin
09441/207-104009441/207-681040O3.64E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Suche