Regional- und Umwelttage

Titelblatt  vom Flyer für die Regional- & Umwelttage

Regional- & Umwelttage 2017

 

In bewährter Art und Weise finden 2017 wieder die Regional- & Umwelttage im Stadtzentrum von Kelheim statt.

 

Termin: Samstag 30.9. und Sonntag 1.10.2017

 

Zusätzlich führt die Werbegemeinschaft Kelheim am 1.10.2017 einen "Verkaufsoffenen Sonntag" durch.

 

Stadtplan Kelheim
                 

Veranstalter:

Logo der Veranstalter der Regional & Umwelttage 2011

 

Diese Umweltmesse wird alle zwei Jahre von der Agenda 21-Koordinationsstelle des Landkreises mit der Stadt Kelheim und dem Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V. organisiert.

Die Regional- & Umwelttage sind ein interessantes Schaufenster für umweltfreundliche Anlagen, Ideen und Produkte. Mit ihrem Konzept wollen die Organisatoren bei den Besuchern das Interesse für umweltfreundliche, qualitativ hochwertige und in der Region erzeugte Produkte unter dem Motto "Aus der Region - für die Region" wecken. Mit einem vielseitigen Rahmenprogramm bieten die Regional- & Umwelttage außerdem unterhaltsames und wissenswertes für Jung und Alt.

Bild eines früheren Veranstaltung
    
Foto Veranstaltung 2013

Über 10.000 Besucher nahmen bei der letzten Veranstaltungen die Gelegenheit wahr, auf dieser Messe regionale und ökologische Produkte einzukaufen, oder sich über umweltfreundliche Erzeugnisse und neue Techniken zu informieren.

 
Teilnahme:

Zur Teilnahme am Umweltmarkt müssen die Produkte der Aussteller mindestens eine der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Ökologisch
  • Sozial verträglich
  • Regional

 
Das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen können Sie unter nachfolgenden Merkblättern herunterladen.
 

Highlights 2017: 

Freitag, 29.9.2017, 19.00 Uhr
 
Referat von Alois Glück, Landtagspräsident a. D.
„Nachhaltigkeit - das Leitbild für eine gute Zukunft“
 
Ort: Deutscher Hof, Alleestraße 21, Kelheim

Agenda21 - Regional&Umlwelttage - Alois Glück 


Sonntag, 1.10.2017, 13.00 -14.00 Uhr
 
Versteigerungsaktion mit Auktionator Bernhard Reitberger
Rotvieh, Schottisches Hochlandrind, Altmühltaler Lamm
 
Ort: Hauptbühne am Rathaus

 Agenda21 - Regional&Umwelttage - Auktionator Reitberger


Sonntag, 1.10.2017, 14.00 Uhr
 

Vortrag: Regional, Unabhängig, Nachhaltig – Energiewende Kelheim
Referent: Sebastian Zirngibl, Energieagentur Regensburg
 
Ort: Großer Saal des Evangelisch-Lutherischen Gemeindezentrums Kelheim, Ludwigstrasse 2, 1. Stock

Agenda21 - Regional&Umlwelttage - Logo Energieagentur Regensburg 


 

Ausstellung „Klima.Faktor.Mensch“
 

Was hat meine Weißwurst mit dem Klimawandel zu tun?
 
Ort: Schalterhalle Kreissparkasse Kelheim

 Agenda21 - Regional&Umlwelttage - Plakat zu KlimaFaktorMensch


Höhlix und Silex - komm mit in die Steinzeit!
 
Dinosaurierpark – Riesen aus dem Jura-Zeitalter
Erdgeschichte, Paläontologie und Kulturgeschichte erleben:
Feuer bohren, Leder schneiden mit Silex-Klingen, Klanghölzer
 
Ort: Ludwigsplatz

Agenda21 - Regional&Umlwelttage - Bild vom Dinopark 


Termin: 29./30.09. und 01.10.2017 gegen 17.00 Uhr
 
Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik
Ein Film von Bertram Verhaag
 
Ort: Kelheimer Lichtspiele, Benefiziatengasse 1, Kelheim

Agenda21 - Regional&Umlwelttage - Kinoplakat zu Code of Survival 


Energie- und Elektromobilitätsmeile 

Elektroautos (BMW, CITROËN, Nissan, Renault, Tesla, VW) mit Probefahrten; Pedelecs; E-Bikes; E-Mountainbikes; eCarsharing; Kraft-Wärme-Kopplung
 
Ort: Altmühlstraße

Agenda21 - Regional&Umlwelttage - MS Blue Sunset - Auto


  

Gefördert durch:
 
Logo Regionalmanagement          Logo Staatsministerium für Finanzen für Landesentwicklung und Heimat

Sponsoren 2017:
 

Agenda21 - Regional&Umwelttage - Logos Sponsoren

 

 


 

Anschrift

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim
Telefon: 09441/207-0
Fax: 09441/207-1250
E-Mail: poststelle@landkreis-kelheim.de
Internet: www.landkreis-kelheim.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Franz Nadler
Sachbearbeiter
09441/207-124009441/207-1255O3.18E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Suche